Zara Taschen

Zara hat ein einfaches aber wirkungsvolles Konzept: das Modelabel schickt Trendscouts in die grossen Fashion-Städte wie Paris und Mailand. Sie arbeiten eng mit Modedesignern zusammen.

Dank dieser fruchtbaren Zusammenarbeit kann Zara innerhalb kurzer Zeit die aktuellen Modetrends von den Laufstegen seinen Käufern anbieten. Ob neue Kollektionen aus New York oder Paris – Zara setzt die Eindrücke blitzschnell um und produziert in kurzer Zeit Kopien teurer Designer-Kleider. Gleiches trifft auf die Zara Taschen zu. Besonders begeistert sind Käufer bei Zara von den erschwinglichen Preisen.

Das Design der Taschen reicht von sportlich jung bis hin zu elegant. Mit dieser Vielseitigkeit kann Zara ein breites Publikum für sich begeistern. Durch die Trendscouts kann das Modelabel jederzeit top aktuelle Taschen bieten, die sowohl in Farbe als auch Form auf dem neuesten Stand der Mode sind. Mit den Zara Taschen bekommen Frauen ein Produkt, das eine gekonnte Balance zwischen verspielt und seriös hält.

In der Schweiz existieren mehrere Filialen des erfolgreichen Modeunternehmens, darunter in Bern im Wankdorf Center, in St. Gallen in der Shopping Arena sowie in Zürich in der Seidengasse 1. Hinsichtlich der Öffnungszeiten und des Angebotsumfangs dürfte es die besten Einkaufsmöglichkeiten in Sihlcity, dem grössten Shopping-Center der Schweiz geben. Es befindet sich in Zürich.