Vespa Taschen: Taschen mit hohem Kultstatus

Vespa vermittelt ein ganz besonderes Lebensgefühl

Schon beim Hören des Namen Vespa, denken viele Menschen gleich an den gleichnamigen Motorroller. Bereits seit 1946 steht die Marke Vespa für den wohl bekanntesten Motorroller. Dieser besondere Roller wird auch heute noch in Italien hergestellt und er gehört zu den beliebtesten Rollertypen auf der ganzen Welt. Die Vespa ist ein Kultobjekt und nicht nur der Roller hat diesen Status, sondern auch die Taschen mit dem italienischen Namen. Vespa heißt übersetzt Biene. Die Taschen von Vespa vermitteln wie der Roller ein mediterranes Lebensgefühl. Nicht nur die Roller-Fans lieben die Vespa Taschen.

Die Taschen von Vespa

Die modernen Taschen von Vespa sind ein “must have” für jeden Fan und Trendsetter. Mit diesen Kulttaschen setzen die Träger jedes Outfit perfekt in Szene. Die begehrten Taschen werden aus Kunstleder hergestellt und sie verfügen über einen Reissverschluss. Der Reissverschluss Zipper hat die Form des weltweit bekannten Vespa-Logos. Alle Taschen verfügen über einen Schultergurt. Zahlreiche Taschen sind mit dem beliebten Roller verziert, dies verstärkt noch einmal das besondere Lebensgefühl, welches der Kultroller vermittelt.

Vespa Taschen kaufen oder bestellen

In der Schweiz gibt es keine Shops, die die Kulttaschen von Vespa anbieten, doch dank des Internets muss auch hier niemand auf die modernen Taschen verzichten. Einige Internetanbieter haben die begehrten Kultobjekte im Sortiment. Im Vespa Online-Shop bekommen die Kunden ebenfalls die Kulttaschen angeboten, diese sind zu finden unter der Rubrik Merchandising. Zur Auswahl stehen Handtaschen, Schultertaschen und Shopper.