Tumi Taschen für Geschäftsleute und Vielreisende

Tumi bietet überlegende Produkte

1975 wurde das Unternehmen Tumi gegründet. Der Unternehmensname stammt von einer peruanischen Gottheit. Tumi hat in den 80er Jahren weiche, extrem funktionelle Reisetaschen aus Ballistic Nylon auf den Markt gebracht. Mit dieser Markteinführung katapultierte sich das Unternehmen auf seine derzeitige Führungsposition. In den 90er Jahren wurde das Sortiment um die Kategorien Rollkoffer und Aktentaschen erweitert. Tumi bietet eine einzigartige Komposition aus modernem Design und beispielloser Leistung. Tumi bietet hochwertige Materialien und technische Innovationen. Das Unternehmen gehört zu den international führende Marken und das Sortiment wird unter anderem von den bekannten Kaufhäusern wie Bloomingdale’s, Harrod’s, Lane Crawford, Neiman Marcus, Printemps und Takashimaya angeboten. Es gibt über 183 Tumi-Filialen und dies weltweit.

Tumi das hochwertige und unverwechselbare Sortiment

Das Sortiment von Tumi spricht vor allem Menschen aus dem Business-Bereich an und auch Vielreisende schwören auf die Qualität von dem Unternehmen. Zum Sortiment gehören unter anderem Aktenkoffer, Aktentaschen, Rucksäcke, Umhängetaschen, Shopper, Kuriertaschen, Reisetaschen, Handgepäck, Reistaschen auf Rollen, Koffer, Kleidersäcke, Brieftaschen, Geldbörsen oder auch Sporttaschen.

Tumi Taschen in der Schweiz

In der Schweiz gibt es rund 11 Shops die das hochwertige Sortiment von Tumi anbieten. Zum Beispiel bieten folgende Geschäfte die Taschen von dem bekannten Unternehmen an: Leder Locher, Gerbergasse 66 in 4001 Basel; Leder Locher, Schwanenplatz in 6004 Luzern; Leder Locher Spisergasse 12 in 9004 St. Gallen oder Leder Locher, Kuttelgasse 4 in 8001 Zürich.