Mammut Taschen

Die Traditionsmarke Mammut existiert seit 1862. Was mit einer Seilerei anfing, hat sich mittlerweile zu einem riesigen Unternehmen mit zahlreichen Sportartikeln entwickelt. Neben Kleidung hält der Schweizer Sportanbieter eine Reihe von Taschen bereit, die nichts an der Materialqualität vermissen lassen, die Kunden bereits von den Schuhen, Jacken, Shirts und der Ausrüstung bekannt ist. Da es sich um einen Sporthersteller handelt, besteht natürlich ein Grossteil des Taschenangebots aus Rucksäcken.

Für Bergsteiger bietet Mammut besonders leichte Rucksäcke. Sie bieten viele nützliche Aussen- und Innentaschen und  mehrere Möglichkeiten, um Kletterzubehör zu befestigen. Neben den Kletter-, Wander- und Trekkingrucksäcken bietet der Hersteller Geldbeutel, Sporttaschen und Schultertaschen.

Alle Mammut Taschen sind, wie es sich für einen Sporthersteller gehört, äusserst funktional. Sie sind in der Regel einfarbig und mit kleineren Applikationen versehen. Natürlich tragen sie wie die Kleidung das markante Logo des schwarzen Mammuts auf rotem Hintergrund.

Shopping bei Mammut ist zum Beispiel in Zürich, in der Löwenstrasse 60 oder in Bern, in der Kramgasse 78 möglich. Ein günstiges Schnäppchen ist auf jeden Fall im Mammut Outlet in Seon möglich. Besonders interessant dürfte in dieser Hinsicht der zweimal pro Jahr stattfindende Rampenverkauf des Outlet sein. Mit etwas Glück finden Käufer hier eine günstige Mammut Tasche für den nächsten Ausflug in die Wildnis.